JQuarryClaims: Quarry-Löcher schützen (+Video)

Zum chutz vor Quarry-Loch-Griefern kann das Plugin JQuarryClaims benutzt werden, welches bei Bedarf an der Stelle einen Admin Claim erstellt, an der man vor dem Aufstellen einer Quarry die Landmarks gesetzt hatte.

Folgendes Video zur Ansicht/Hilfe:

Kurze Anleitung (funktioniert nur in der Quarry-Welt):

  • 3 Landmarks setzen und Landmarks aktivieren
  • Quarry an eine Landmark setzen
  • Wenn alles ok ist (Frame vorhanden – Achtung, hier gibt es einen Anzeigebug…dann sieht man den Frame nicht. Teleport hin und her hilft), /jqc claim eingeben um den Admin Claim zu erstellen. (Das funktioniert nicht wenn ein anderer Claim im Weg ist, also der neue einen anderen überlappt.)
  • Hat man einen Fehler gemacht oder jemand anderes hat eine Landmark abgebaut, kann man /jqc clear eingeben um alle gespeicherten Landmarks aus der Liste zu löschen. Dann kann man wieder von vorne beginnen.
  • Zum Löschen eines ‘eigenen’ Admin Claims: reinstellen in den Claim und /jqc del eingeben.
  • Das Plugin ist (noch) nicht ‘idiotensicher’. Man muss genau die Reihenfolge einhalten wie gezeigt, damit es funktioniert.

EDIT:
Zusätzlich wird jetzt beim Setzen eines Quarry eine Plattform 5 Blöcke über dem Quarry erstellt, die so groß ist, wie der Claim, auf dem der Quarry steht.
Das soll etwas mehr Schutz vor Quarry-Griefern bieten. Man kann immer noch durch andere Quarries Items anderer Spieler seitlich zerstören, aber nichts mehr stehlen.
Vandalismus (einfaches, grundloses Zerstören von Eigentum anderer Spieler) wird nicht toleriert!


Category: Kategorie: 'Allgemeines'

← JQuarryClaims: Quarry-Löcher schützen (+Video)