Befehle und Ränge

Default [D]: Befehle ohne bestätigte Anmeldung (neuer Spieler):

Default-Spieler ist man ab dem ersten Betreten des Servers.

Mit /urls kann man sich wichtige Links des Servers anzeigen lassen (Dynmap / Teamspeak / FAQ-Seite).

BefehlBeschreibung
/helpHilfeseiten anzeigen. /help gibt Hilfe zum Befehl
/helpopHilfe eines Ops anfordern
/listListe der Spieler, die sich gerade auf dem Server befinden
/motdAnzeige der Message-of-the-Day (die auch beim Einloggen angezeigt wird)
/rulesAnzeige der Regeln für den Server
/pw PASSWORTServerpasswort zur Freischaltung eingeben
/spawnWarp zum Spawn-Punkt

Die Befehle dienen neuen Spielern, die sich den Server ansehen möchten, als Einstieg.
Mittels /Spawn kommt man immer wieder zum Ausgangspunkt zurück, falls man sich einmal verlaufen haben sollte.
Mit /list kann man sich eine Liste der aktuell anwesenden Spielern anzeigen lassen um die Namen der Spieler herauszufinden (z.B. eines Admins [A]).
/help gibt noch mal eine Hilfe zu den Befehlen im Spiel.

Bitte mit /rules die Regeln lesen und sich mit /pw <passwort> aus der Sicherheitsfrage in den Rules selbst freischalten.


User [U]: Befehle nach der Bestätigung der Anmeldung (normaler Spieler):

User (Normaler Spieler) wird man automatisch, wenn man sich mit dem richtigen Passwort (siehe oben) freigeschaltet hat und ist der gewöhnliche Rang, den man in der Anfangszeit inne hat.
Ab jetzt kann man farmen, bauen und mit der Welt interagieren.

Beliebige Grundstücke (Claims) können mit Grief Prevention selbstständig in der Wildnis erstellt werden (siehe FAQ) oder feste Grundstücke von einem Admin/Mod zugewiesen werden.
Claimblöcke, die nötig sind um Grundstücke zu vergrößern oder neue anzulegen, erhält man automatisch durch spielen (nicht rumstehen). Das Limit für User ist 5000.

BefehlBeschreibung
/afkAbwesenheitsmitteilung senden ('away-from-keyboard')
/delhome <home>Homepunkt <home> löschen
/hatBlock als Kopfbedeckung anziehen
/home <home>Zum vorher mit /sethome gesetzten Home-Punkt <home> teleportieren (User: 2 Homes)
/ignoreMessages (/msg) eines Spielers ignorieren
/kitToolkit mit rudimentären Werkzeugen erhalten
/mailMail an anderen Spieler senden
/me <text>Etwas über sich selbst mitteilen
/msg <name> <text>Persönliche Nachricht an Spieler senden
/nickNicknamen festlegen
/r <text>Auf die letzte persönliche Nachricht antworten
/realname <name>Minecraft Spielernamen anzeigen (nicht Nick)
/seenWann war Spieler das letzte Mal online
/sethome <home>Homepunkt an aktueller Position festlegen (Name <home>)
/ticket <text>Erstellt ein Helpticket mit Text <text>
/timeAktuelle Zeit der Welt anzeigen
/tpaacceptTeleport-Anfrage eines anderen Spielers akzeptieren
/tpdenyTeleport-Anfrage eines anderen Spielers abweisen
/warpVerfügbare Warppunkte anzeigen
/warp <warp>Zu <warp-Punkt> teleportieren

Super User [SU]: Etablierter Spieler (Stammspieler):

Stammspieler oder Super User wird man, wenn man sich schon etwas länger auf dem Server aufhält und sich vorbildlich verhält (siehe Regeln).

Ein Indikator dafür ist, dass man 5000 Claimblöcke erreicht hat (erste Zahl bei /claimslist). Dann kann man mit /ticket <text> ein Ticket für die Admins/Mods erstellen und eventuell zum Super User aufsteigen.
Ob man aufsteigt oder nicht liegt letztendlich im Ermessen der Mods/Admins.

Stammspielern wird ein zusätzlicher Bonus von 5000 Claimblöcken zugewiesen.


Sponsor [SP]: Befehle nach Tätigen einer Spende (unterstützender Spieler).

Den Rang eines Sponsors (Unterstützers) erhält jeder, der das Serverteam durch einen Kauf (mindestens 3€) unterstützt und damit dazu beiträgt die nicht unerheblichen Unterhaltungskosten der Serverinfrastruktur zu decken sowie Erweiterungen zu ermöglichen (siehe Spenden’).

Als kleines Dankeschön für die Unterstützung per Kauf werden die folgenden Boni zugewiesen:

Boni bei Unterstützung >= 3€:

BonusBedeutung/Wert
/backTeleport zur letzten Position oder Todespunkt
Claimblöcke+5000 (einmalig und insgesamt Supporter+Super User)
Homes+1 (insgesamt 3)
SlotReservierter Login Slot (wenn Server voll)

Boni bei Unterstützung >= 5€:

BonusBedeutung/Wert
/backTeleport zur letzten Position oder Todespunkt
/tpaTeleport zu anderem Spieler (Anfrage)
/tpahereTeleporten eines anderen Spielers nach hier (Anfrage)
Claimblöcke+5000 (einmalig und insgesamt Supporter+Super User)
Homes+2 (insgesamt 4)
SlotReservierter Login Slot (wenn Server voll)

Boni bei Unterstützung >= 8€:

BonusBedeutung/Wert
/backTeleport zur letzten Position oder Todespunkt
/healErlaubt das sofortige Heilen
/tpaTeleport zu einem anderen Spieler (Anfrage)
/tpahereTeleport eines anderen Spielers nach hier (Anfrage)
Claimblöcke+5000 (einmalig und insgesamt Supporter+Super User)
Homes+3 (insgesamt 5)
CooldownKein Teleport Cooldown (Wartezeit)
SlotReservierter Login Slot (wenn Server voll)

Die Zuweisung erfolgt NICHT voll-automatisiert, es kann also etwas dauern bis die Eingänge überprüft sind. Die Boni gelten für einen Zeitraum von 30 Tagen.

Nach Ablauf der 30 Tage geht man nur auf den Rang Super User zurück. Die Bonus-Claimblöcke bleiben erhalten.


VIP [V]: Befehle mit Status Vip (privilegierter Spieler):

Der VIP Rang kann nicht automatisiert oder durch eine Spende erhalten werden. VIPs (very important person) sind wie der Name schon sagt wichtige Personen im Umfeld des Server Teams und genießen daher zusätzliche Privilegien.

BefehlBeschreibung
/home <home>Zum vorher mit /sethome <home-punkt> gesetzten Homepunkt teleportieren (VIP: 6 Homes)
/jumpZum Block springen ,den man gerade anschaut
/backZur Position des letzten Todespunktes teleportieren
/tpaAnfrage sich zu anderem Spieler zu teleportieren stellen
/tpahereAnfrage anderen Spieler zu sich zu teleportieren stellen

Supporter [SUP]: Befehle werden dem Supporter persönlich mitgeteilt (helfender Spieler).

Supporter unterstützen (vor allem jüngere) Spieler im Spiel und daher erste Anlaufstelle für diese. Supporter bringen viel Erfahrung mit im Umgang mit Items sowie zu den Einstellungen des Servers.
Supporter besitzen Berechtigungen für genau die Befehle, die benötigt werden um Spieler aktiv zu unterstützen, können aber keine grundlegenden Änderungen an Servereinstellungen vornehmen.

Es gibt KEIN Wahl- oder Bewerbungsverfahren für Supporter. Anfragen dazu werden daher nicht beantwortet.


Mod [M]: Befehle werden dem Mod persönlich mitgeteilt (moderierender Spieler).

Mods oder Moderatoren sind Helfer der Owner/Admins und Ansprechpartner für die Spieler. Ihre Aufgabe umfasst das Aufspüren von Griefern sowie die Lösung von Konfliktsituationen. Außerdem unterstützen und beraten sie die Owner/Admins.

Mods werden von den Admins ausgesucht und bestimmt. Es gibt KEIN Wahl- oder Bewerbungsverfahren für Mods. Anfragen dazu werden daher nicht beantwortet.


Admin [A]: Der Admin besitzt alle verfügbaren Befehle (administrierender Spieler).

Admins sind Ansprechpartner für alle technischen Fragen, können aber auch Aufgaben der Mods übernehmen, wenn diese nicht anwesend sind.
(Der Admin ist ähnlich dem Owner, nur rot ,) )


Owner [O]: Der Owner besitzt Zugriff auf alle Befehle sowie auf den Server selbst.

Der Owner ist der Chef ,)